WKP

Tauchmischer.

 

Merkmale:

  • Tauchmischer, eine wichtige Ausrüstung in der Wasseraufbereitungstechnologie, kann die technologischen Anforderungen an Homogenität und Fließfähigkeit von Fest-Flüssig-Zweiphasenströmungen und Fest-Flüssig-Gas Dreiphasenströmungen im biochemischen Verlauf des Wasseraufbereitungsprozesses erfüllen. Es besteht aus Tauchmotor, Laufrad und Montagesystem. Der Tauchmischer befindet sich in direkter Verbindungsstruktur.
  • Verglichen mit dem traditionellen Hochleistungsmotor, der die Drehzahl durch einen Drehzahlminderer verlangsamt, wird er durch die kompakte Bauweise, den geringen Energieverbrauch und die einfache Wartung hervorgehoben.
  • Das durch Schlichten oder Stanzen geformte Laufrad verfügt über eine hohe Präzision, einen kraftvollen Schub sowie eine einfache, gut aussehende und stromlinienförmige Profilierung. Die Produktreihe ist an den Stellen anwendbar, an denen ein Fest-Flüssig-Rühren oder Mischen erforderlich ist.

Anwendungen:

  • Die Tauchmotorrührwerke werden zum Mischen, Rühren und Herstellen der Sicherungen bei der kommunalen und industriellen Abwasserbehandlung verwendet.
  • Kann auch zur Aufrechterhaltung der Wasserzirkulation der Wasserlandschaft verwendet werden. Durch Bewegung können sie die Funktion des Wasserflusses schaffen, die Wasserqualität verbessern, den Sauerstoffgehalt im Wasser erhöhen und die Sedimentation suspendierter Substanzen wirksam verhindern.

Zusätzliche Informationen: